Home Berufe Landratsamt Tuttlingen Verwaltungsfachangestellte (m/w/d)

Ausbildung

Verwaltungsfachangestellte (m/w/d)

Ausbildungsort: Tuttlingen

Dein Ausbildungsplatz:
Verwaltungsfachangestellte sind in allen Ämtern des Landratsamtes zu finden, beispielsweise in der Kfz-Zulassungsstelle, im Sozialamt, bei der Personalverwaltung, im Forstamt oder beim Freilichtmuseum. In allen Bereichen wird an modernen Büroarbeitsplätzen gearbeitet.

Aufgaben sind beispielsweise:

  • Beratung von Bürger/innen
  • Erstellung von Schreiben und Bescheiden am PC
  • Aktenführung
  • Berechnung von Gebühren

Während der Ausbildung wird man in verschiedene Abteilungen eingesetzt, in denen Verwaltungsfachangestellte arbeiten. So lernt man die Aufgabenvielfalt kennen und kann abschätzen, welche Tätigkeiten für einen später mal in Frage kommen würden. Die einzelnen Ausbildungsabschnitte dauern drei bis fünf Monate. In jedem Amt stehen den Auszubildenden Ausbildungsmentoren zur Seite, die bei Fragen weiterhelfen.

Im ersten und zweiten Ausbildungsjahr findet der theoretische Teil in Form von Blockunterricht an der Berufsschule in Rottweil statt. Dort werden Verwaltungsfächer, wie zum Beispiel Finanzwesen und Öffentliches Recht unterrichtet. Zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung gibt es gegen Ende der Ausbildung einen dreimonatigen Verwaltungslehrgang in Villingen. Während der Ausbildung nehmen die Auszubildenden an verschiedenen Fortbildungen für Auszubildende teil. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, eine einwöchige Hospitation in der Lebenshilfe Tuttlingen zu absolvieren.

Unsere Anforderungen an Dich:

  • Mittlere Reife
  • Freude am Umgang mit Menschen

Wir bieten Dir:

  • Eine qualifizierte Ausbildung an einem modernen Arbeitsplatz
  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgabengebiete
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielseitigen Angeboten und Veranstaltungen in den Bereichen Sport, Ernährung und Gesundheit
  • Azubi-Events
  • Lerngruppen für Prüfungsvorbereitungen
  • Kantine mit verschiedenen warmen Speisen, herzhaften Snacks und süßen Köstlichkeiten

Ausbildungsdauer: 2,5 Jahre

AUSBILDUNGVERGÜTUNG

  • Im 1. Ausbildungsjahr: 1.018,26 Euro
  • Im 2. Ausbildungsjahr: 1.068,20 Euro
  • Im 3. Ausbildungsjahr: 1.114,02 Euro
  • (richtet sich nach dem jeweils gültigen Tarifvertrag)

ARBEITSZEIT
Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit fürAuszubildende beträgt 39 Stunden. Durch die Gleitzeitregelung kann die Arbeitszeit flexibel gestaltet werden.

Urlaub
Der Erholungsurlaub für Auszubildende beträgt 30 Arbeitstage in jedem Kalenderjahr.


Steckbrief
Qualifikation:
Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn:
2021
Bewerbungsschluss:
07.10.2020
Kontakt:

Landratsamt Tuttlingen
Bahnhofstrasse 100
78532 Tuttlingen

Ansprechpartner:
Verena Grawunder

Tel: 07461 - 926 2015
ausbildung@landkreis-tuttlingen.de
www.landkreis-tuttlingen.de

INFOS ZUR FIRMA
JETZT BEWERBEN