Home Berufe Landratsamt Tuttlingen Erzieher (PIA) (m/w/d)

Ausbildung

Erzieher (PIA) (m/w/d)

Ausbildungsort: Tuttlingen

Dein Ausbildungsplatz:

Es besteht die Möglichkeit eine praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin (PIA) beim Landratsamt Tuttlingen zu absolvieren. Die Praxiseinrichtung ist unter anderem der Regenbogenkindergarten, ein Schulkindergarten mit dem Schwerpunkt geistige, körperliche und motorische Entwicklung. Abgeschlossen wird die Ausbildung mit dem Abschluss der staatlich anerkannten Erzieherin. Eine weitere Praxiseinrichtung ist der Sprachheilkindergarten der Ottfried-Preußler-Schule in Balgheim. Dort werden Kindern mit Sprachauffälligkeiten gefördert und betreut.

Aufgaben:

Im Regenbogenkindergarten werden Kinder mit ganz unterschiedlichen Anregungs-, Lern – und Förderbedürfnissen betreut. Es wird ein einem interdisziplinären Team zusammengearbeitet, das bedeutet, dass neben Erzieher/innen zum Beispiel auch Sozialpädagog/innen und Physiotherapeut/innen in unserem Kindergarten beschäftigt sind. Während der praktischen Ausbildung steht jedem ein/e Anleiter/in zur Seite.

Der theoretische Teil der Ausbildung findet an zwei Schultagen pro Woche und weiteren schulischen Blockwochen an der Fachschule für Sozialpädagogik der Fritz-Erler-Schule in Tuttlingen statt.

Unsere Anforderungen an Dich:

  • Realschulabschluss, Fachschulreife oder ein gleichwertiger Bildungsstand sowie Erfüllung weiterer Aufnahmevoraussetzungen, siehe unter
  • www.fes-tuttlingen.de

Wir bieten Dir:

  • Eine qualifizierte Ausbildung an einem modernen Arbeitsplatz
  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgabengebiete
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielseitigen Angeboten und Veranstaltungen in den Bereichen Sport, Ernährung und Gesundheit
  • Azubi-Events
  • Lerngruppen für Prüfungsvorbereitungen
  • Kantine mit verschiedenen warmen Speisen, herzhaften Snacks und süßen Köstlichkeiten

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

AUSBILDUNGVERGÜTUNG

  • Im 1. Ausbildungsjahr: 1.140,69 Euro
  • Im 2. Ausbildungsjahr: 1.202,07 Euro
  • Im 3. Ausbildungsjahr: 1.303,38 Euro

(richtet sich nach dem jeweils gültigen Tarifvertrag)

ARBEITSZEIT
Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit für Auszubildende beträgt 39 Stunden. Durch die Gleitzeitregelung kann die Arbeitszeit flexibel gestaltet werden.

Urlaub
Der Erholungsurlaub für Auszubildende beträgt 30 Arbeitstage in jedem Kalenderjahr.

 


AUSBILDUNGSVIDEO ANSCHAUEN
Steckbrief
Qualifikation:
Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn:
2021
Bewerbungsschluss:
07.10.2020
Kontakt:

Landratsamt Tuttlingen
Bahnhofstrasse 100
78532 Tuttlingen

Ansprechpartner:
Verena Grawunder

Tel: 07461 - 926 2015
ausbildung@landkreis-tuttlingen.de
www.landkreis-tuttlingen.de

INFOS ZUR FIRMA
JETZT BEWERBEN